Zwischen den Fronten
*

Schütte stellt in seinem Werk im Wesentlichen den Stand seiner Kenntnisse über die Lebensläufe von drei Personen vor: Rudy Schröder, Erwin Borchers und Ernst Frey. Schütte beschreibt aber auch recht ausführlich und anschaulich, auf welchen Wegen er auf Schätze stieß, zum Beispiel in Form des Briefwechsels zwischen Schröder und seiner ersten Ehefrau. "Und der Historiker erzählt freimütig von den Begleitumständen seiner Forschung, die nicht immer in wissenschaftlichen Veröffentlichungen erwähnt werden. Da ist etwa die Tatsache, dass Schüttes robuste Gesundheit eine Art Wett-Trinken mit einem vietnamesischen Offizier im Ruhestand zuließ, wodurch der Europäer solch ein Ansehen erlangte, dass er einen zuverlässigen Freund und Helfer für seine weiteren Forschungen gefunden hatte."
Zitat: Verlagsgruppe Kreiszeiung / 23.06.2007

Category:
  • Geschichte
Autor:
Heinz Schütte
Verlag:
Logos Berlin
Auflage | Ausgabejahr:
2006
ISBN:
3832513124
Preis:
39,00 €
Kindle | ebook:
Preis kindle|ebook: